Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Julia Hofstetter als erste mit Funkleistungsabzeichen!

Am 4. und 5. März stellten sich über 600 Bewerber in der Landes-Feuerwehrschule in Tulln den Prüfungen zur Erlangung des Feuerwehr-Funkleistungsabzeichens.

Mit dabei auch Julia Hofstetter aus unser Wehr, die gemeinsam mit Bianca Schwingl und Ulrike Burger aus der Nachbarwehr Eggendorf am Walde das Funkleistungsabzeichen erwarben.

Wir gratulieren zu diesen Erfolg!

 

Atemschutzschulung des Unterabschnittes Maissau

Am Dienstag, den 1. März 2011 fand im Feuerwehrhaus in Eggendorf am Walde eine Atemschutzschulung des Unterabschnittes Maissau statt.
Andreas Faßl, Mitglied der FF-Eggendorf, hatte einen sehr interessanten Vortrag vorbereitet und über die GAMS-Regel, die Gefahrengutkennzeichnung (Kemler-Nummer) den „Deko-Platz“ und die verwendeten Schutzanzüge der Schutzstufen 1 – 3 berichtet.

Am Ende des Vortrages konnte ein FF-Mann der FF-Grübern auf der „Vortrags-Bühne“ das richtige Anlegen eines Schutzanzuges der Schutzstufe 2 praktisch vorzeigen.

An dieser Schulung nahmen ca. 60 FF-Frauen und FF-Männer aus den Feuerwehren Eggendorf, Grübern, Maissau, Oberdürnbach, Unterdürnbach und Limberg teil.