Archiv

  • 2017 (6)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Maibaum Umschneiden

Termingerecht wurde unser Maibaum am 31. Mai abends „umgelegt“ und gleich zugeschnitten.

 

Manhartsberg-Cup 2012 in Riegersburg

Am Samstag, den 26. Mai 2012 hat die FF-Grübern mit unserer Wettkampfgruppe am Manhartsberg-Cup 2012, welcher in Riegersburg ausgetragen wurde, teilgenommen. Beim heurigen Bewerb haben 17 Gruppen teilgenommen.
In der Gemeindewertung für die Gemeinde Maissau erreichten wir den 1. Platz.

Parallel-Saugerkuppelbewerb in Watzelsdorf

Am Samstag, den 19. Mai 2012 haben 5 Mann unserer Wettkampfgruppe am Parallel-Saugerkuppelbewerb teilgenommen.
An diesem Bewerb, welcher im Rahmen des Watzelsdorfer Feuerwehrfestes stattfand, nahmen insgesamt 11 Gruppen teil.

Unsere Gruppe konnte sich bis in das Finale vorkämpfen und belegte den hervorragenden 2. Platz.
Nur die Gruppe der FF-Untermarkersdorf war an diesem Tag besser.

Wir gratulieren unser Gruppe zu diesem tollen Erfolg.

Wettkampf-Übung

Zwecks Vorbereitung auf diverse Wettkämpfe übt unsere Wettkampgruppe regelmäßig auf unserem Übungsgelände „Hintaus“.

Einsatz-Übung mit Eggendorf

Am Montag, den 07. Mai 2012 fand eine gemeinsame Einsatz-Übung mit Eggendorf statt. Die FF-Eggendorf gab den Einsatz-Ort für die Übung per Funk bekannt. Wir mußten nach Klein-Burgstall fahren und dort den Angriffsbefehl entgegennehmen. Das Übungs-Objekt befand sich am Klein-Burgstaller „Berghang“. Wir mußten eine steile Löschleitung legen und haben mit zwei C-Rohren den den „Brand“ bekämpft. Nach dem Befehl „Wasser halt“ – fuhren wir gemeinsam zum nächsten Übungsort.

Im zweiten Teil der Übung wurde die neue „Kleinrohr-Kanalratte“ der FF-Eggendorf ausprobiert. In der Kellergasse in Grübern war ein Kanal verstopft – der Kanalquerschnitt war so klein, dass der C-Ratz nicht verwendet werden konnte. Mit dem neuen „Ratz“ konnte der Kanal aber gründlich gereinigt werden.

Nach Beendigung der Übung wurde die Übungsnachbesprechung und Versorgung im FF-Haus Eggendorf vorgenommen.
Wir danken der FF-Eggendorf für die Übungsausarbeitung und Durchführung.

Information zum Florianitag 2012

Die Freiwillige Feuerwehr – Grübern berichtet über die Tätigkeiten 2011/2012.

Insgesamt haben wir derzeit 37 Mitglieder (31 Aktive und 6 Reservisten) und ein Ehrenmitglied.
In der Feuerwehr-Jugend Eggendorf ist Veronika Schindelar aus Grübern aktiv tätig.

Hofstetter David wurde von der FF-Jugend in den aktiven Dienst überstellt.

A U S B I L D U N G

Während des letzten Jahres wurden wieder zahlreiche Pflichtübungen und Schulungen bzw. intensive Einsatzübungen, Atemschutzübungen, Funkübungen und Schadstoffübungen durchgeführt – sowie an der Katastrophen-Hilfs-Dienst-Übung teilgenommen. Besonders erwähnenswert sind folgende Einzelausbildungen:

Besonders erwähnenswert sind folgende Einzelausbildungen:

2. Erprobung       Schindelar Veronika

W E T T B E W E R B E

Abschnittsfeuerwehr-Leistungsbewerb Bezirk Hollabrunn – in Zellerndorf
Bewerb Bronze A  3. Platz (mit 400,10 Punkten)
Manhartsberg-Cup (Gemeindesieger und insgesamt 3. Platz)
Landesfeuerwehr-Leistungsbewerbe in Krems
Naßwettbewerb in Ameisthal
Saugerkuppelbewerb in Watzelsdorf und in Rafing
FF-Triathlon in Grübern 1. Platz

E I N S Ä T Z E

Im letzten Jahr wurde die FF-Grübern zu zwei technischen Einsätzen gerufen.

Die FF-Grübern zu zwei  technischen Einsätzen gerufen.
25. November 2011      Straßenreinigungsarbeiten (Äste von Fahrbahn wegräumen)
15. Februar 2012          Fahrzeugbergung während massiven Schneetreibens

Ehrenzeichen für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit

Christian Dittrich                     Anton Fleschitz                                Anton Hofstetter
Bernhard Schober                     Werner Schober

Ausbilder-Verdienstabzeichen in Silber

für OBI Hofstetter Anton

Grundausbildung in der FF-Grübern

Ohne Ausbildung geht es in der Feuerwehr nicht. Die Grundausbilung beinhaltet u.a. folgende Themenbereiche: Organisation und Verhaltensregeln der Feuerwehr, Unfallverhütung im Feuerwehrdienst samt 16-stündigem Erste Hilfe Kurs, Geräte und Ausrüstung für den Brand- bzw. technischen Einsatz, Schutzbekleidung und Atemschutz, Alarmsystem und Nachrichtendienst, Brand- u. Löschlehre, Löschtechnik und Maßnahmen beim technischen Einsatz, Gefahrenlehre mit Verhaltensregeln, Verhalten im Einsatz (in Form von Übungen).

Mit bestem Dank für Ihre Unterstützung grüßt mit „GUT WEHR
Ihre Feuerwehr

Angelobung nach Florinaifeier

Am Sonntag, den 6. Mai 2012 fand in der Pfarrkirche  Eggendorf am Walde die traditionelle Florianifeier für die FF-Grübern und die FF-Eggendorf statt.

Im Anschluß an die Meßfeier nahm der Kommandant Hofstetter Anton, OBI die Angelobung unserer neuen Feuerwehr-Kameraden

Nicham Günther PFM, Pfannhauser Christian FM und Hofstetter David PFM vor.

 

 

 

Maibaum aufstellen in Grübern

Bei herrrlichstem Sonnenschein und unter regen Teilnahme der Ortsbevölkerung haben wir auch heuer wieder am 1. Mai unserem Maibaum aufgestellt.

FF-Grübern unterstützt den Maissauer Rad-Duathlon

Am Dienstag, den 1. Mai fand im Rahmen des Maissauer Stadtlaufes auch zum zweitenmal der Rad-Duathlon statt. Die FF-Grübern untertsützte diese Veranstaltung und übernahm die Streckensicherung im Kreuzungsbereich Gumping-Grübern und im Ortsgebiet von Grübern. Diese Veranstaltung fand vormittags bei herrlichem Sonnenschein statt.