Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Übung mit der FF-Eggendorf

Am Montag, den 4. Mai 2009 übte die FF-Grübern mit der FF-Eggendorf.
Ziel dieser Übung war das gegenseitige Kennenlernen der in den Feuerwehren vorhandenen Einsatz-Geräte.

Der Kommandant der FF-Eggendorf Andreas Schwingl ABI erklärte den Kameraden/innen der FF-Grübern die richtige Handhabung des Seilzuges.
Worauf geachtet werden muss beim Aufbau – zB. richtiges Einschlagen der Erdspieße und wo der Gefahrenbereich im Falles des Abreißens des Seiles liegt.

Der Kommandant der FF-Grübern, Anton Hofstetter OBI erklärte den Kameraden/innen der FF-Eggendorf den richtigen Umgang mit dem Schaumrohr.
Im Zuge der Übung wurde ein Fahrzeug-Brand simuliert und ein Auto komplett eingeschäumt.