Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Bericht zur Mitgliederversammlung 2010

Am Freitag, 29. Jänner 2010, fand im Feuerwehrhaus in Grübern die Mitgliederversammlung der FF Grübern statt.

Nach der Begrüßung von Ortsvorsteher und Stadtrat Gnauer Walter / UA-Kdt. Schwingl Andreas / EBI, Schober Anton / EBI, Gnauer Walter und aller Kameraden sowie der FF-Jugend berichtete der Kommandant Hofstetter Anton, OBI über die zahlreichen Übungen, Einsätze und rief spezielle Ausrückungen während des letzten Jahres in Erinnerung.

Einsätze:

19. Feber Auto aus Graben geborgen
19. März Straßenreinigung nach Unwetter
10. April Wald-Großbrand in Klein-Burgstall
20 Juni Baumbergung nach Gewitter
24 Juni Hochwassereinsatz bei Melk (Wasser in Garage, Kanal verstopft)
02. August Unwetter in Grübern (Reinigungsarbeiten)

Teilnahme an Wettbewerben in

  • Ameisthal (Nass-Wettbewerb)
  • Wartberg (Manhartsberg-Cup)
  • Reinprechtspölla (Abschnittsfeuerwehrleistunsbewerben des Bezirkes Horn)
  • Maissau – Abschnittsfeuerwehr-LeistungsbewerbeWieselburg – Landesfeuerwehr-Leistungsbewerbe
  • Mühlbach
  • Neustift (Nass-Wettbewerb)
  • Zemling (Nass-Wettbewerb)

Schulungen:

Sachbearbeiter Nachrichtendienst Christian Nicham
Modul Truppführer Julia Hofstetter; Manuel Schindelar
Atemschutz-Geräteträger Rainer Hofstetter; Martin Hofstetter; Matthias Schöberl

Der Funkwart, SB Nicham Christian berichtete über seine Ausbildung auf den neuen Digital-Funkgeräten. Zum Kennenlernen müssen nun alle „Funker“ an weiteren internen Schulungen teilnehmen.

BI Gnauer Hans Gerhard hielt ebenfalls einen kurzen Bericht über weitere Aktivitäten, und zwar:

  • Unterabschnitts-Übung zum Thema „Arbeiten mit mehreren Hydranten“
  • Teilnahme der FF-Jugend an den Jugend-Bewerben in Maissau
  • Vorbereitung der FF-Jugend auf den Wissenstest
  • die Abschnittsgruppe hat das Abzeichen in „GOLD“ beim Bewerb „Ausbildung Löscheinsatz“ mit folgenden Teilnehmern aus der FF-Grübern gemacht: EBI, Gnauer Walter und LM, Schober Werner

Folgende Auszeichnungen wurden im Jahr 2009 überreicht:

LM, Blaich Franz erhielt das Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich für 50 Jahre Dienst bei der Feuerwehr

Beförderungen:

Christian Nicham Sachbearbeiter (SB) in der Feuerwehr (Nachrichtendienst)
Julia Hofstetter vom PFM zum FM
Manuel Schindelar vom PFM zum FM
Rainer Hofstetter vom FM zum OFM
Matthias Schöberl vom FM zum OFM
Anton Fleschitz vom HFM zum LM

Der Kommandant bedankte sich bei allen Kameraden für ihr zahlreiches Erscheinen und die Unterstützung im abgelaufenen Jahr und beendete die Versammlung mit einem „Gut Wehr“.