Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Kellerbrand in Maissau

Am Montag, den 6. Jänner 2014 wurden wir und die FF-Oberdürnbach um 16:35 Uhr zu einem Einsatz nach Maissau gerufen. In einem Wohnhaus war ein Schwelbrand im Keller ausgebrochen. Wir rückten mit 10 Mann zum Einsatzort aus. Der Befehl des Einsatzleiters lautete: Ausrüstung eines Atemschutztrupps zur Suche einer vermissten Person, wobei sich später herausgestellt hat, dass diese Person Gott sei Dank nicht zu Hause war. Ein weiterer Trupp wurde beauftragt mit dem Belüfter den Rauch aus dem Raum zu blasen. Der Rest der Mannschaft wurde zur Verkehrsregelung (Einbahnverkehr) eingeteilt.
Die Einsatzbereitschaft war um 19:15 Uhr im FF-Haus in Grübern wieder hergestellt.
Link zum Zeitungsbericht