Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Atemschutzübung – Brand in Kelleröhre

Am Samstag, den 22.03.2014 nahm ein kleiner Teil der FF-Grübern an einer Atemschutzübung in der Grüberner Au teil.
Übungsannahme war ein Schwelbrand in einer Kellerröhre und die eingesetzten Atemschutztrupps mussten in der total verrauchten Kellerröhre nach einer vermissten Person suchen.
Der 1. Trupp hat nach kurzer Suche die vermisste Person (Puppe) geborgen und der 2. Trupp hat im Anschluss die Lage in der Kellerröhre nochmals erkundet.