Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

UA-Übung in Limberg

Am Dienstag, den 12.04.2016 fuhren wir mit „6 Mann“ zur heurigen UA-Übung nach Limberg. Übungsannahme war ein Brand des Öl- bzw. Diesellagers der Firma Hengl. Außerdem musste eine Personenrettung aus dem Gefahrenbereich durchgeführt werden. Wir erhielten von der Übungsleitung die Aufgabe mittels einem B Rohr die Brandbekämpfung durchzuführen. Mittels einer Versorgungsleitung mit 17 „B-Schläuchen“ wurden wir von der FF Oberdürnbach mit Wasser versorgt. Die anderen anwesenden Feuerwehren waren ebenfalls mit der Brandbekämpfung, mit dem Schützen von Bitumentanks sowie mit der Personenrettung beauftragt worden.

Bei der anschließenden Übungsnachbesprechung wurden alle Auffälligkeiten analysiert und die einzelnen Punkte kurz durchbesprochen!

Um 21.00 Uhr rückten wir wieder ins FF-Haus ein. Herzlichen Dank an die FF Limberg für die perfekt ausgearbeitete UA Übung.

20160412_194147_G 20160412_194139_G 20160412_194127_G 20160412_194122_G