Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Mitgliederversammlung 2012

Am Freitag den 20. Jänner 2012 fand im FF-Haus unsere Mitgliederversammlung statt.

Der Kommandant Hofstetter Anton, OBI begrüßt STR Michaela Zellhofer, OV Gnauer Walter, EBI Schober Anton, EBI Gnauer Walter, unser Ehrenmitglied Helmut Guidugli und alle Mitglieder/innen der Feuerwehr. Danach gibt er einen Rückblick der Aktivitäten des letzten Jahres.

Einsätze:
ein technischer Einsatz (Äste von Fahrbahn wegräumen)

  • Winterschulung (Brandursachenermittlung)
  • Atemschutzleistungsbewerbe in Oberwart/Bgld (Matthias Schöberl, Rainer und Martin Hofstetter)
  • Naßwettbewerb in Ameisthal
  • Manhartsberg Cup 3. Platz und Gemeindesieger
  • Saugerkuppelbewerb in Watzelsdorf
  • Abschnittfeuerwehrleistungsbewerbe in Zellerndorf 3. Platz Bronze/A (über 410 Pkte.)
  • Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Krems – gemischte Gruppe mit Eggendorf (Bewerb Bronze/A und Silber/A)
  • Saugerkuppelbewerb in Rafing
  • FF-Triathlon in Grübern 1. Platz

Einzelausbildung:
Julia Hofstetter hat als erstes Mitglieder der FF das Funkleistungsabzeichen erworben

Ehrungen für 25-Jahre verdienstvolles Mitwirken in der FF-Grübern
Christian Dittrich, Anton Fleschitz, Werner Schober, Bernhard Schober, Anton Hofstetter

Berichte der Sachbearbeiter:
Unser  Atemschutzwart Gnauer Walter berichtete wie wichtig und praxisnahe die Atemschutzleistungsprüfung im Burgenland für unsere Ausbildung ist. Er berichtete über die bei uns in Grübern abgehaltene Unterabschnitts-Atemschutz-Übung, welche sogar in der jährlichen Besprechung vom Abschnittskommandanten lobend erwähnt wurde.

Gnauer Hans Gerhard  berichtete über die Schulungen/Ausbildungen, im speziellen über die Tätigkeiten der FF-Jugend:
-) Die FF-Jugend/Eggendorf besteht derzeit aus 15 Mitgliedern (8 Buben / 7 Mädchen). Insgesamt gab es 36 Jugendtreffen bei denen 1.815 Stunden aufgebracht wurden. Hofstetter David wurde letztes Jahr in den Aktiv-Stand der FF-Grübern übernommen. Ausgetreten ist Nicole Schindelar. Aus Grübern ist derzeit nur Veronika Schindelar bei der Jugend dabei. Die Jugend hat bei den Bezirksjugendbewerben teilgenommen und war auch beim Landeslager in St. Pölten mit dabei.

-) unsere FF-Jugend-Mitglieder/innen haben folgende Prüfungen absolviert:
     Wissenstest in Gold: Hofstetter David
     beim Landesjugendlager wurde der hervorragende 90. Platz erreicht
     2. Erprobung: Schindelar Veronika

Beförderungen:
     Hofstetter David vom PFM zum FM
     Pfannhauser Christian vom PFM zum FM
     Horwarth Leopold vom OFM zum HFM

Unser Kommandant bedankt sich bei allen für die gute Zusammenarbeit und hebt nochmals die hervorragende Unterstützung der Dorfbevölkerung beim jährlichen FF-Heurigen hervor. Er beschließt die Sitzung mit einem „Gut Wehr“.