Archiv

  • 2017 (6)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

3-Fach-Sieg bei den Abschnittsfeuerwehr- leistungsbewerben für die FF-Grübern

Am Samstag, den 23.06.2012 fanden in Haugsdorf die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe des Bezirkes Hollabrunn statt. Die Wettkampfgruppe der FF-Grübern konnte an diesem Tag eine 3-fachen Sieg erreichen und zwar

1. Platz im Bewerb Silber A mit einer Punkteanzahl von 383,00 (Bahn 59,60 + Lauf 57,40),
1. Platz im Bewerb Bronze A mit einer Punkteanzahl von 405,60 (Bahn 40,20 + Lauf 54,20) und
beste Zeit aller angetretenen Wettkampf-Gruppen des gesamten Bezirkes Hollabrunn.

Unsere erfolgreichen FF-Männer sind BI Hans Gerhard Gnauer, EBI Walter Gnauer, FM Martin Hofstetter, OFM Rainer Hofstetter, FM Bernhard Horwarth, PFM Christian Pfannhauser, FM Manuel Schindelar, OLM Werner Schober, OFM Matthias Schöberl und OBI Anton Hofstetter.

Dieser Erfolg wurde im Anschluß an die Siegerehrung sowohl in Haugsdorf als auch in der Grüberner Kellergasse gebührend gefeiert.

 

 

Platzkonzert zum Abschluß der Wettkampf-Übungs-Saison

Am Freitag, den 22. Juni 2012 – einen Tag vor bevorstehenden den Abschnittsbewerben in Haugsdorf – beendete die Wettkampf-Gruppe der FF-Grübern die anstrengende Übungs-Saison mit einem Konzert-Abend welcher von der Trachtenkapelle Eggendorf gestaltet wurde. Die FF-Grübern ludt die anwesende Dorfbevölkerung bei diesem sommerlichen Konzert-Abend zu kühlenden Getränken ein.

Einladung zur 60er-Feier

Am 7. Juni 2012 fand in Eggendorf am Walde der Fronleichnamsumzug statt. Im Anschluß an diese kirchliche Veranstaltung hat unser Kamerad Gnauer Johann, HBM die gesamte Mannschaft zu seiner 60er-Feier eingeladen. Wie unser Kommandant Hofstetter Anton, OBI bei seiner Ansprache betonte war unser Kamerad jahrelang im Kommando der FF-Grübern aktiv tätig und noch wesentlich länger als aktives Mitglied bei unserer Wettkampfgruppe als Maschinist tätig.
Die FF-Grübern wünschte Herrn Gnauer Johann von viele gesunde Jahre als Feuerwehrmann und überreichte ihm als Anerkennung für sein bisheriges „Feuerwehrleben“ den Heiligen Florian.

1. Platz beim Saugerkuppelbewerb in Oberfellabrunn

Unsere Wettkampfgruppe hat am Samstagen, den 2. Juni 2012 beim 1. Kuppel-Cup in Oberfellabrunn teilgenommen und erreichte von den sechs teilnehmenden Feuerwehren den 1. Platz mit einer Zeit von 23,4 Sekunden. Auf die weiteren Plätze wurden die Gruppen aus Watzelsdorf, Kiblitz, Oberfellabrunn und Trautmannsdorf verwiesen.