Archiv

  • 2017 (5)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (29)
  • 2009 (21)
  • 2008 (3)

Kategorien

Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe in Zellerndorf

Am Samstag, den 25. Juni 2011, fand in Zellerndorf der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb statt.
An diesem Bewerb haben ca. 90 Gruppen in den verschiedenen Kategorien teilgenommen.

Die Wettkampfgruppe der FF-Grübern konnte beim Bewerb Bronze A den hervorragenden  
3. Platz (400,10 Punkte) auf Bezirksebene belegen. Wir wurden nur von den Gruppen aus Riegersburg (405,80 Punkte) und Thern (405,10 Punkte) geschlagen.

Beim Bewerb Silber A belegten wir den 8. Platz (364,80 Punkte).

Den Parallel-Bewerb den die 4 Abschnittsieger aus dem Vorjahr austrugen konnte die Wettkampgruppe der FF-Thern gewinnen und somit den Wanderpokal in Form des „goldenen Spinnenhelmes“ für ein Jahr übernehmen.

Die Siegerehrung wurde von Bezirksfeuerwehrkommandant Johann Thürr, Nationalratsabgeordneten Christian Lausch, Landtagsabgeordneter Marianne Lembacher und Bezirkshauptmann Stefan Grusch und sowie Bürgermeister Karl Schwayer durchgeführt.

Ehrenzeichen für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit

Am Samstag, den 18. Juni 2011 fand in Maissau der Abschnittsfeuerwehrtag statt. Nach der aufgrund des Regenwetters in das Musikhaus verlegten Feldmesse wurden die „Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens“ vergeben.

Folgende Mitglieder der FF-Grübern konnten die Ehrenzeichen für 25-jährige Tätigkeit – überreicht von  Abschnittskommandant Nestreba, Bürgermeister Klepp, Landtagsabgeordnete Lembacher, Bezirkskommandant Thürr und Nationalratsabgeordneter Lausch – übernehmen:

Christian Dittrich
Anton Fleschitz
Anton Hofstetter
Bernhard Schober
Werner Schober

Die FF-Grübern bedankt sich bei den Kameraden für die langjährige Unterstützung.

 

 

Manhartsberg-Cup 2011 in Wartberg

Am Samstag, den 28. Mai 2011 hat die FF-Grübern mit unserer Wettkampfgruppe am Manhartsberg-Cup 2011, welcher in Wartberg ausgetragen wurde, teilgenommen. Beim heurigen Bewerb haben trotz dem fast ganztags andauernden Regen 16 Gruppen teilgenommen. Jede Gruppe mußte zweimal antreten und die beste Zeit wurde zur Bewertung herangezogen.
So wie auch letztes Jahr konnte sich unsere Wettkampfgruppe für das Finale der besten 4 Gruppen qualifizieren.

 

 

Im spannenden Finalbewerb erreichten wir den ausgezeichneten 3. Platz.
Weiters erzielten wir in der Gemeindewertung für die Gemeinde Maissau den 1. Platz.
Somit konnten wir mit zwei Pokale den Heimweg antreten.

Kuppelbewerb in Watzelsdorf (junge Gruppe im Einsatz)

Am Samstag, den 28. Mai 2011 nahm eine „gemischte“ Wettkampfgruppe bestehend aus jungen FF-Mitgliedern/innen der FF-Grübern und der FF-Eggendorf am Kuppelbewerb in Watzelsdorf teil. Unsere junge Gruppe nutzte diesen Bewerb um sich auf den Bezirkfeuerwehrbewerb, welcher am 25. Juni in Zellerndorf stattfinden wird, vorzubereiten sodaß auf die Platzierung (12. Platz)  „weniger“ Wert gelegt wurde.