Archiv

  • 2022 (3)
  • 2021 (1)
  • 2020 (2)
  • 2019 (6)
  • 2018 (8)
  • 2017 (7)
  • 2016 (19)
  • 2015 (20)
  • 2014 (36)
  • 2013 (33)
  • 2012 (36)
  • 2011 (23)
  • 2010 (28)
  • 2009 (20)
  • 2008 (3)

Kategorien

Bezirksfeuerwehr – Leistungsbewerb 2017 in Göllersdorf

Am Samstag den 24. Juni 2017 fanden in Göllersdorf die Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe, bei dem wir mit einer Gruppe in den Kategorien Bronze und Silber antraten, statt. Danach machten wir es uns unter den Bäumen beim Festzelt gemütlich und löschten bei rund 33 Grad unseren Durst mit kühlen Getränken. Insgesamt zeigten über 70 Gruppen ihr Können und kämpften um den Sieg. Im Unterabschnitt Ravelsbach in der Kategorie […]

Maibaum-Aufstellen mit Maibaumkraxeln

Am 1. Mai haben wir, wie jedes Jahr, unseren Maibaum beim Feuerwehrhaus in Grübern aufgestellt. Zusätzlich dazu wurde Vormittags spontan beschlossen zwei weitere kleine Maibäume aufzustellen, da ein Wipfel eines Baumes übrig geblieben war. Der Erste wurde bei unserem frisch gewählten Kommandant-Stellvertreter Christian Pfannhauser in Gumping aufgestellt, da er schon mit so jungen Jahren dieses Amt übernommen hat; der Zweite bei unserem langjährigen Leiter des […]

70. Geburtstag von Helmut Guidugli

Am Freitag, den 5. August 2016 lud uns unser Kamerad Helmut Guidugli zum „Buschenschank Schober“ in Grübern ein, um mit ihm seinen 70. Geburtstag zu feiern. Rund 20 Kameraden/innen folgten dieser Einladung.

Nachdem alle dem Geburtstagskind gratuliert hatten und die Geschenke überreicht waren verbrachten wir dort gemeinsam ein paar gemütliche Stunden. Wir wünschen unserem Kameraden auch weiterhin alles Gute und Gesundheit und bedanken uns recht […]

Feuerwehrheuriger 2016

Von 8. bis 10. Juli 2016 fand auch heuer wieder unser alljährliches Feuerwehrfest vor dem Feuerwehrhaus in Grübern statt.

Viele Besucher konnten am Freitag bei schönem Wetter unsere Steckerlfische genießen und anschließend die Weinkost und Fliegerbar besuchen.

Am Samstag fand der Sauger-Kuppelbewerb mit insgesamt 4 Bewerbsgruppen statt. Die Sieger Gruppe FF Alberndorf konnte den Wanderpokal für sich gewinnen mit einer tollen Leistung von 19,.. Sekunden. […]

Florianifeier mit anschließender Fahrzeugsegnung

Am Samstag den 7. Mai wurde die FF Grübern von der FF Maissau zur Florianifeier mit anschließender Fahrzeugsegnung eingeladen. Vor dem Feuerwehrhaus der FF Maissau trafen alle Feuerwehren des Unterabschittes Maissau zusammen und marschierten gemeinsam zur Kirche, wo die Heilige Messe abgehalten wurde. Im Anschluss wurden am Hauptplatz von HBI Franz Kloiber neue Feuerwehrmitglieder angelobt sowie den ehemaligen Kommandanten EOBI Bruno Fähnrich aus Maissau und […]

Einsatzübung mit Eggendorf

Am Montag, den 02. Mai 2016 um 19:30 Uhr fuhren wir auf Grund einer Einladung der FF Eggendorf mit 6 Mann zu einer gemeinsamen Übung in den Nachbarort. Übungsannahme war ein Scheunenbrand. Die FF-Grübern erhielt vom Übungsleiter die Aufgabe den Brand der Scheune zu bekämpfen. Die FF-Eggendorf bekämpfte ebenfalls den Brand der Scheune, außerdem schützte die FF Eggendorf das angrenzende Gebäude. Nach dem „Brand aus“ […]

50. Geburtstag von Hofstetter Anton

Am 4. März 2016 feierte EOBI Anton Hofstetter seinen 50. Geburtstag im Feuerwehrhaus Grübern. Neben den Feuerwehrkameraden waren auch die Kollegen des Bewerterteams sowie die Pfarrgemeinderäte eingeladen.

Zuerst wurde mit einem Glas Sekt angestoßen, anschließend wurde zum Essen gebeten. Danach wurde Gratuliert und zahlreiche Glückwünsche ausgesprochen. Kommandant OBI Hans Gnauer dankte Anton Hofstetter für seinen langjährigen Einsatz für die Feuerwehr Grübern und überreichte mit Kommandant […]

Winterschulung UA-Maissau

Am Dienstag, den 16.Februar 2016 fand im Feuerwehrhaus in Limberg die heurige Winterschulung statt.

Dieses Jahr wurde das Thema „DER EINSATZBEREICH DER EIGENEN FEUERWEHR UND DER DES UNTERABSCHNITTES“ behandelt. Nach einer Einführung erarbeitete jede Feuerwehr in Einzelgruppenarbeit die Gefahren, Besonderheiten und Löschwasserentnahmestellen ihres Einsatzbereiches. Danach wurden die Ergebnisse im Kollegium präsentiert. An dieser Schulung nahmen rund 80 Kamerad/innen teil.